Pharma Seal Top Etikettiersystem

Neues Siegel Etikettiersystem

Das Etikettiersystem Modell Pharma Seal Top appliziert zwei Siegel-Etiketten an den Verschlusslaschen und eines Obenauf. Dieses Etikettiersystemsystem ist mit einer Etikettierung-Kontrolle ausgestattet. Mangelhafte Produkte landen am Ende in der Auswurfstation. Eine Siemens SPS mit "Fail Safe" Programm steuert die Automationen der Maschine und ein Touchscreen mit CFR21 (Opt) Software ermöglicht dem Bediener eine einfache Steuerung.

 

Besondere Merkmale des Pharma Etikettiersystems

  • Lackierter Stahlrahmen mit rostfreien Edelstahlplatten, Scotch Brite® Satin finish, höhenverstellbare Anti-Vibrationsfüsse
  • Zuführsystem für die direkte Weiterverarbeitung von Produkten aus der Produktionslinie
  • Motorisierte Transportbänder mit Mikroreglern und Einstellskala
  • Mehrere verstellbare Zahnriemen mit synchroner Motorisierung
  • Zwei auomatische Etikettierköpfe zur Anbringung der Siegel mit vertikalen und horizontalen Mikroreglern
  • Vorrichtung mit Feinmesseinrichtung zur Stabilisierung des Etikettierguts während der Siegel-Etikettierung
  • Zwei Falz und- Veredelungseinheiten mit mechanischer Einstellmöglichkeit
  • Doppelte Kontrolleinheit mit mechanischer Einstellmöglichkeit für die Siegeletikettierung. Das Siegel wird bereits vor dem Falten das erste mal kontrolliert.
  • Luftdruckbetriebene Einheit für die Aussortierung von Ausschuss. Mit verschließbarem Behälter.
  • Steuereinheit aus rostfreiem Edelstahl, Scotch Brite Satin Finish, Siemens SPS und Motoren Treiber mit CANopen Kommunikations Bus
  • 7” TFT LCD HMI Bedieneinheit, Auflösung 800×480, Windows CE
  • Pneumatic mit Luftfilter, Druckregulator, Schnellschließventil und Druckschalter
  • Ausfallsichere Management Software zur Überprüfung der Peripheriegeräte bezüglich pharmazeutischer Richtlinien
  • 3-farbige Leuchtleiste mit Summer zur Anzeige des Betriebszustandes, Alarm oder Warnungen
  • Schutzvorrichtung aus Polycarbonat

Zusätzliche Funktionen

  • Automatische Etikettiereinheit zur Obenauf Etikettierung mit Mikroreglern mit vertikalen und horizontalen Einstellmöglichkeiten, Fotozelle zur Verwaltung des Maschinenzyklus, Rollenapplikatoreinheit
  • Überprüfung der Etikettierung mittels CCD Kamera und HMI Kontrolleinheit
  • Energiesparfunktion bei Inaktivität

Etikettierart
Anwendung
Branchen Pharma
Geschwindigkeit 18.000 Stück pro Stunde
Produktmaße L x B x H 35 - 120 mm x 65 - 220 mm x 18 - 80 mm
Obenauf-Etikettenmaße B - V (typ) 60 - 25 mm
Siegel-Etikettenmaße B - V (typ) 30 - 30 mm
Rollenaußendurchmesser 280 mm
Rollenkerndurchmesser 40 - 75 mm
Maße Maschine L x B H 1406 x 1153 x 1790 mm
Spannungsversorgung 230 V, 50 - 60 HZ
Leistungsaufnahme 2300 W
Druckluft 6 bar
Produkt Maße Länge: 35 - 120 mm
Breite: 65 - 220 mm
Höhe: 15 -80 mm