ISO 9001 Zertifizierung

bema Etikettiertechnik liefert ihren Kunden ausschließlich den besten Service und qualitativ hochwertige Produkte. Jedes einzelne Produkt aus dem Hause bema Etikettiertechnik unterliegt strengsten Qualitätskontrollen. Das Beste ist uns gerade gut genug. In jedem unserer Produkte steckt das Ergebnis jahrelanger Erfahrung und Entwicklungsarbeit.

bema Etikettiertechnik GmbH ist von QUACERT für den Vertrieb, Service und Reparatur von Etikettiermaschinen, Reibanleger, Produktanleger, Druck- und Spendersystemen sowie Zubehör und Verbrauchsmaterial nach der ISO 9001 zertifiziert.

 

Die ISO 9001 Zertifizierung ist die meist verbreitete und anerkannte Norm weltweit und legt den Grundstein für angewandtes Qualitätsmanagement. Mit der ISO 9001 Zertifizierung werden die Mindestanforderungen hinsichtlich des Qualitätsmanagements festgelegt, die von einem Unternehmen zu jedem Zeitpunkt umgesetzt werden müssen.

 

Durch interne Audits und Qualitätskontrollen wird die Qualität aller bema Etikettiertechnik Produkte gleichbleibend auf dem höchsten Level gehalten.

Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass interne Prozesse und Maßnahmen zur Arbeitssicherheit eingehalten werden und damit die Sicherheit und Unversehrtheit aller Mitarbeitenden durchgehend gewährleistet ist. Mitarbeitende erhalten regelmäßige Weiterbildungen und Schulungen. Damit ist eine permanente Entwicklung jedes Einzelnen und letztendlich auch die des Unternehmens gewährleistet.

 

Für die bema Etikettiertechnik stellt die ISO 9001 Zertifizierung die Grundlage für eine stetige Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements dar. Die Qualitätsansprüche an uns selbst und die unserer Kunden werden damit nachweislich und zu jeder Zeit erfüllt.